NARRENFAHRPLAN

VG Trier-Land

TRIERWEILER: KV "Treawelara Gäken" 1990: Samstag, 11. Februar, ab 19.33 Uhr Kappensitzung; Sonntag, 12. Februar, ab 14.11 Uhr Kindersitzung; Samstag, 25. Februar, ab 19.33 Uhr Karnevalsgala; Sonntag, 26. Februar, ab 14.33 Uhr Großer Umzug mit anschließendem Narrentreiben. Alle Veranstaltungen finden in der Turnhalle in Trierweiler statt.VG Irrel

IRREL: KC "Enner Ees" Irrel: Sonntag, 5. Februar, Kartenvorverkauf für beide Kappensitzungen im Bistro der Gemeindehalle Irrel von 10 bis 15 Uhr; Samstag, 18. Februar, erste Kappensitzung, Gemeindehalle Irrel, 20.11 Uhr; Samstag, 25. Februar, zweite Kappensitzung, Gemeindehalle Irrel, 20.11 Uhr; Sonntag, 26. Februar, Kinderkarneval, Gemeindehalle Irrel, 14.11 Uhr, Eintritt frei. Die Karten für die Kappensitzungen kosten im Vorverkauf 9 Euro und an der Abendkasse 10 Euro.VG Prüm

BLEIALF: Beginn Kartenvorverkauf, Samstag, 4. Februar, 9 Uhr, Gemeindehaus; Kölsche Tanzmusik mit "Take Four", Samstag, 4. Februar, 21 Uhr, Saal Zwicker-Scheer; Seniorenkappensitzung, Samstag, 18. Februar, 15.11 Uhr, Saal Zwicker-Scheer; Kinderkappensitzung, Samstag, 19. Februar, 14.11 Uhr, Saal Zwicker-Scheer; Rosenmontagsumzug, Montag, 27. Februar, 14.11 Uhr. VG Neuerburg

SINSPELT: "Freunde der Fastnacht Sinspelt": karnevalistischer Abend, Samstag 11. Februar, 20.11 Uhr, Gemeindehaus. VG Arzfeld

WAXWEILER:Prinzenproklamation, Samstag, 4. Februar; Kinderkarneval, Sonntag, 12. Februar; Prunksitzung, Samstag, 25. Februar; Rosenmontagsumzug, Montag, 27. Februar. VG Daun

ÜDERSDORF: "Üdersdorfer Aarleyspatzen": Samstag, 4. Februar, erste Kappensitzung in der Üdersdorfer Mehrzweckhalle, 20.11 Uhr; Samstag, 11. Februar, Kinder- und Jugendsitzung in der Mehrzweckhalle, Beginn 15.11 Uhr; Samstag, 18. Februar, zweite Kappensitzung in der Mehrzweckhalle, 20.11 Uhr; Sonntag, 26. Februar, Karnevalsumzug mit anschließendem närrischen Treiben in der Mehrzweckhalle, Beginn um 14 Uhr. Der Narrenfahrplan wird in den kommenden Wochen regelmäßig im Blatt erscheinen. Um dies möglich zu machen, sind alle Vereine und Gruppen, die karnevalistisch aktiv sind, aufgerufen, uns alle geplanten Veranstaltungen - von Kappensitzungen bis zu Umzügen - mit Angabe von Veranstaltungstag, -ort und -zeit unter der E-Mail-Adresse eifel.karneval@volksfreund.de zu mailen. Um die Prinzenpaare im Volksfreund zeigen zu können, können alle Vereine Digitalfotos ihres Prinzenpaars mit Namen, Alter und Beruf sowie Angaben zu Ort und Verein und Fotografen an die E-Mail-Adresse prinzenpaar@volksfreund.de schicken. Wir wollen die Bilder der Paare möglichst geballt im Laufe des Monats Januar als Einstimmung auf den Höhepunkt des Karnevals veröffentlichen. Wichtig ist, dass die Bilder eine Auflösung von mindestens 1600 Pixel in der Breite aufweisen. (utz)