Nicht vor die Schule

DAUN. (mh) Während die Grundschule durch den rechtzeitigen Abschluss der Bauarbeiten im unteren Abschnitt der Freiherr-vom-Stein-Straße (der TV berichtete) entlastet wird, da die Busse wieder bis vor die Einrichtung fahren können, bereitet die Baustelle im ebenfalls betroffenen Thomas-Morus-Gymnasium (TMG) Sorgen.

Denn dort ist am Montag Einschulung der neuen Fünftklässler, und die werden oftmals von den Eltern mit dem Auto gebracht. Wegen der Arbeiten kann die Schule aber nur durch die Michel-Reineke-Straße angefahren werden, und die ist momentan eine Sackgasse.

Mehr von Volksfreund