Regino-Gymnasium Prüm bietet Berufsorientierung

Berufsorientierung : Fragen zum Job? Dann rüber ins Regino!

Das Prümer Gymnasium lädt am Mittwoch wieder zum Berufsorientierungstag ein.

Tipps von den Experten: Der Verein der Ehemaligen und Freunde des Regino-Gymnasiums Prüm bietet wieder den jährlichen Berufsorientierungstag an. Adressaten sind die Schüler der neunten bis zwölften Jahrgangsstufen und der beiden zehnten Klassen des Vinzenz-von-Paul-Gymnasiums Niederprüm.

Viele Ehemalige und Vertreter zahlreicher Unternehmen stehen dabei den jungen Leuten Rede und Antwort. Darüber hinaus stellen Auszubildende und Studierende die einzelnen Berufsbilder aus ihrer Perspektive dar. Das wesentliche Ziel der Organisatoren: den Jugendlichen durch konkrete Information und eine Auswahl unterschiedlicher Ausbildungsgänge und Berufsbilder Orientierung zu vermitteln.

Der Orientierungstag ist am Mittwoch, 30. Mai, er dauert von 9 Uhr bis 13 Uhr. Zu finden sind die „Experten am Regino“ in der Aula und den angrenzenden Klassenräumen in Richtung Kreuzgang. Die Beratung wird in der Form eines „offenen Marktplatzes“ angeboten: Im Kreuzgang des Gymnasiums und den Klassenräumen werden berufsspezifische Beratungsmöglichkeiten eingerichtet. Die Vertreter eines Berufsbildes können von den Schülern einzeln oder auch in Kleingruppen aufgesucht werden; sie geben Informationen zu ihrem Werdegang und ihrer beruflichen Tätigkeit und gehen im Gespräch auf individuelle Fragen ein.

Zu ausgewählten Studiengängen soll es gesonderte Veranstaltungen geben. Die geplanten Workshops werden ausnahmslos geleitet von Ehemaligen des Regino-Gymasiums, die sich noch im Studium befinden und aus erster Hand über Zugangsvoraussetzungen, Organisation und Verlauf eines bestimmten Studienganges berichten können.

Mehr von Volksfreund