Tagung zum Bild der Landwirtschaft in der Markthalle

Tagung zum Bild der Landwirtschaft in der Markthalle

Mit dem Image der Landwirtschaft und dem, was Landwirte dafür tun können, befasst sich eine Tagung der Katholischen Landvolkbewegung in Zusammenarbeit mit dem Verein Landwirtschaftlicher Fachbildung Eifel. Diskutiert wird am Sonntag, 24. März, in der Bauernmarkthalle Bitburg, wie die moderne Landwirtschaft dem Wunsch der Bevölkerung nach gesunden Nahrungsmitteln, die umweltgerecht und tiergerecht erzeugt werden, auch in den Augen der Öffentlichkeit gerecht werden kann.

Die Tagung beginnt mit der Palmsonntagsmesse in der Liebfrauenkirche Bitburg. Am Nachmittag gibt es ein Impulsreferat mit anschließender Podiumsdiskussion. red
Anmeldung bis Montag, 18. März, bei der Katholischen Landvolkbewegung im Bistum Trier unter Telefon 06563/930350 (Bürozeiten: Montag bis Donnerstag 8.30 bis 12.30 Uhr),
E-Mail: klb@bistum-trier.de

Mehr von Volksfreund