Wanderer greifen herrenlosen Hund auf

Wanderer greifen herrenlosen Hund auf

Spaziergänger haben hinterm Paulskreuz in Bitburg einen rund sechs bis acht Monate alten und nicht kastrierten Irish-Setter-Mischling aufgefunden, der dort herumstreunte. Das Tier ist sehr abgemagert und wirkt verwahrlost.

red
Eigentümer oder Interessenten wenden sich an das Fundbüro der Stadt Bitburg, Telefon 06561/6001-215.

Mehr von Volksfreund