| 21:07 Uhr

HINTERGRUND

Bop Das St.-Willibrord-Gymnasium Bitburg bietet seinen Schülern ab der zehnten Jahrgangsstufe die Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren. Die Teilnahme an dem berufs- und studienorientierten Veranstaltungsprogramm wird im so genannten Bop (Berufs- und Orientierungspass) dokumentiert.

Dieses Zertifikat können die Schüler später ihren Bewerbungsunterlagen beilegen. Dadurch sollen sich ihre Bewerbungschancen in Unternehmen erhöhen. (sn)