| 16:15 Uhr

Veranstaltung
Speicherer laden am Sonntag zum Markt ein

Speicher. Der Gewerbeverein Speicher veranstaltet am Sonntag, 4. November, den 23. Bauern- und Kunsthandwerkermarkt. Parallel werden von 12 bis 17 Uhr die Geschäfte in der Stadt geöffnet sein. Von Christian Altmayer
Christian Altmayer

An den 50 bis 60 Stände können Besucher aber schon ab 11 Uhr meist selbstgefertige Ware kaufen. Die Produktpalette reicht von Äpfeln, Birnen und Nüssen bis hin zu Dekorationsartikeln. Im Pfarrheim wird Eifeler Kunsthandwerk gezeigt, auf einem Parkplatz in der Stadt wird ein Flomarkt stattfinden. Für die Kleinen gibt es ein Kinderkarussel.