Hillesheim: Viehmarkt am Ende - Neue Pläne für Gelände

Hillesheim: Viehmarkt am Ende - Neue Pläne für Gelände

HILLESHEIM. (red) Ende einer jahrhundertelangen Tradition: BSE, MKS und Rinderherpes haben dem seit 450 Jahren bestehenden Viehmarkt Hillesheim den Rest gegeben. Die Stadt hat sich auf das Ende des Marktes vorbereitet und Pläne für eine künftige Nutzung des Viehmarktgeländes erarbeitet. Entstehen soll ein multifunktionaler Messe- und Marktplatz im Herzen der Beispielstadt.

Mehr von Volksfreund