| 20:37 Uhr

Auto in Flammen auf der B 269

Die Feuerwehr aus Morbach löschte den Brand. TV-Foto: Christoph Strouvelle
Die Feuerwehr aus Morbach löschte den Brand. TV-Foto: Christoph Strouvelle
Morbach. Ein Peugeot hat am Mittwoch gegen 19.30 Uhr auf der B 269 Feuer gefangen. Der Fahrer war in der Nähe von Gärtnerei Berg, als er bemerkte, dass sein Auto kein "Gas" mehr annahm und aus dem Motorraum Rauch aufstieg.

Als er ausgestiegen war, stand das Fahrzeug schon in Flammen und brannte völlig aus.
Die Feuerwehr Morbach löschte den Brand. Sie war mit 15 Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz. Niemand wurde verletzt, am Auto entstand Totalschaden. red