1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Feuerwehr befreit 85-Jährige aus Küche

Feuerwehr befreit 85-Jährige aus Küche

In Konz musste die Feuerwehr eine gehbehinderte 85-Jährige aus ihrer Küche befreien. Die kaputte Klapptür eines Hochschranks hatte ihre Küchentür blockiert.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, konnte die Frau per Handy die Polizei um Hilfe bitten. Da der Hausmeister nicht erreichbar war, wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Wehrleute gelangten über eine Drehleiter auf den Balkon der Frau im vierten Stock und dann in die Küche. Nachdem sie die Zugfedern an der Klapptür entriegelt hatten, konnten sie die Frau aus ihrer misslichen Lage befreien. Neben der Polizeiwache Konz waren das DRK und die Feuerwehr Konz im Einsatz.