Führung durch die Weinberge

22 Teilnehmer der Konzer Aktionsgruppe Lebenslanges Lernen und Wissen aktiv weitergeben fuhren per Zug nach Palzem-Wehr. Dort begrüßte sie Winzer Stefan Steinmetz mit einem Glas Sekt.

Die Führung durch die Weinberge wurde in die lauschig-schattige Traumschleife Seitenspur verlegt. Steinmetz wartete mit fachlichen Erläuterungen auf und kredenzte vier verschiedene Weine. Den Abschluss bildete ein geselliges Zusammensein mit Abendessen in der Straußwirtschaft Neusius. (red)/Foto: Privat

Mehr von Volksfreund