Kathrainenmarkt-Macher unterstützen Verein Nestwärme

Kathrainenmarkt-Macher unterstützen Verein Nestwärme

In Kommlingen heißt der Weihnachtsmarkt Kathrainenmarkt. Mit dem Markt im Dezember 2012 ist die Arbeitsgemeinschaft zufrieden. Vor allem, weil sie aus dem Erlös eine große Summe spenden kann. Mit 1500 Euro unterstützen die Kathrainenmarkt-Macher den Verein Nestwärme.

Konz-Kommlingen. Mit der großzügigen Spende - 1500 Euro - im Gepäck ist der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Kathrainenmarkt nach Trier gereist, um das Geld dort zu übergeben. Der Verein Nestwärme hat seit seiner Gründung 1999 schon mehr als 24 000 Familien mit ihren überwiegend schwerstbehinderten Kindern geholfen. Mit der Zentrale in Trier sind alle Teams in Deutschland, Österreich und der Schweiz vernetzt. In der integrativen Kinderkrippe sind zurzeit 24 Kinder, von denen neun schwerstbehindert sind und intensive Betreuung brauchen, hierfür ist die Einrichtung ideal ausgestattet. Jedoch kostet allein die Unterhaltung der Krippe mit ihrer Spezialausstattung rund 50 000 Euro pro Jahr.
Die Spendengelder fließen überwiegend in die Finanzierung dieser Krippe, in die Workshops zur Schulung der ehrenamtlichen Helfer und Freiwilligen sowie in neue Projekte wie zum Beispiel das Kinderkompetenzzentrum mit ambulantem Kinderhospiz.
Mehr Infos zum Verein Nestwärme im Internet unter www.nestwaerme.de red