Mainzer und Irscher Sänger kooperieren

Mainzer und Irscher Sänger kooperieren

Irsch (red) Anlässlich des 90-jährigen Jubiläums des Vereins Liedertafel 1927 Irsch veranstaltet der Gesangverein ein Jubiläumswochenende. Am Samstagabend, 10. Juni, um 20 Uhr werden die Mainzer Hofsänger mit ihrem weltlichen Programm in Irsch in der Mehrzweckhalle auftreten.


Der Männerchor der Mainzer Hofsänger besteht aus 15 Sängern. Sie verzaubern ihre Hörerschaft mit ihrem Fastnachtsprogramm, ihren Kirchen- und auch weltlichen Konzerten. In Irsch dürfen die Zuhörer und Zuhörerinnen sich auf ein ganz besonderes Programm freuen: Unter musikalischer Leitung von Michael Christ werden in dem zweistündigen Konzert beliebte Musicalmelodien, Evergreens, Oldies, Schlager und Gospels zu hören sein. Das Können der Sänger wird besonders in den verschiedensten Sologesängen zu Gehör gebracht. Eine Besonderheit ist, dass der veranstaltende Gesangverein - die Liedertafel 1927 Irsch - gemeinsam mit den Hofsängern einige Lieder präsentieren wird. Darauf freut sich der Verein ganz besonders.
Der Eintritt kostet im Vorverkauf 17 Euro, an der Abendkasse und über ticket-regional.de 19 Euro. Am Sonntag, 11. Juni, findet um 13.30 Uhr ein Chorfest in der Turn- und Mehrzweckhalle in Irsch statt. Örtliche und regionale Gesangsvereine sowie der Musikverein Irsch haben die Einladung der Liedertafel Irsch angenommen und werden die Veranstaltung an diesem Nachmittag mit ihrem Können bereichern.
Eine weitere Besonderheit in diesem Jahr ist die Herausgabe einer Jubiläums-CD. Der Startschuss für den Verkauf der CD soll das Jubiläumswochenende am Samstag, 10. Juni, und Sonntag, 11. Juni sein.
Infos: kontakt@liedertafel-irsch.de

Mehr von Volksfreund