Unbekannte versuchen Einbruch in Einfamilienhaus in Konz

Polizei : Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld

Unbekannte Täter haben laut Mitteilung der Polizei am Donnerstag, 14. Dezember, versucht, in ein Einfamilienhaus in Konz-Roscheid einzubrechen.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei gelangten der oder die Täter zwischen 14 und 19 Uhr über den Garten auf die Terrasse des Grundstücks in der Finkenstraße. Dort hätten sie versucht, ein Fenster aufzuhebeln, was jedoch misslungen sei. Anders in Kanzem: Dort hätten Unbekannte die Abwesenheit der Hauseigentümer zum Einbruch nutzen können.

Am Montagabend, 18. Dezember, hätten sie die Terrassentür des  in der Waldstraße stehenden Hauses aufgehebelt. Es seien Schmuck und Bargeld gestohlen worden. Möglicherweise seien der oder die Täter von einem Bewohner gestört worden, der gegen 19.40 Uhr nach Hause gekommen sei.

Hinweise an die Kripo Trier unter Telefon 0651/9779-2290.

Mehr von Volksfreund