Theatercafé zu den Schmetterlingssonaten

Theatercafé zu den Schmetterlingssonaten

Trier. (red) Vier Tage vor dem Valentinstag, 10. Februar, beschäftigt sich das Theater Trier gleich zweimal mit dem Thema "Liebe". Um 19 Uhr geht die Uraufführung von Sven Grützmachers Tanzstück "Schmetterlingssonaten" über die Bühne des Großen Hauses.

Und schon um 11.15 Uhr findet im Foyer ein weiteres der beliebten Theatercafés statt, diesmal zur Premiere von "Madame Butterfly".