| 20:35 Uhr

Geschichten aus Samoa

Wittlich. Rund 50 Menschen sind zur Autorenlesung von Petra Geisbüsch ins Foyer des Fürstenhofs gekommen. Erstmals las sie in Wittlich aus ihrem neuen Buch "Die Grenzwandlerin - eine deutsch-samoanische Liebesgeschichte".

Neben der Geschichte hatte die Autorin auch reizvolles Anschauungsmaterial in Form von 250 Fotos im Gepäck. Da wurde bei manchem die Sehnsucht nach der Südsee geweckt. Speziell für Frauen wird im Café Art of Chocolate am Donnerstag, 18. April, eine weitere Lesung stattfinden, diesmal dann unter der Überschrift "sinnlich-besinnlich". (red)/Foto: privat