1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kelten und Römer zu Gast im Birkenfelder Landesmuseum

Kelten und Römer zu Gast im Birkenfelder Landesmuseum

"Kelten und Römer - Geschichte zum Anfassen für Groß und Klein": Unter dieses Motto stellt das Birkenfelder Landesmuseum den Internationalen Museumstag am 18. Mai. Von 13 bis 18 Uhr werden sich Hochwaldkelten aus Nonnweiler, Mitglieder der Gruppe "Projekt Latène" und römische Legionäre aus Wintrich an der Mosel unter die Besucher mischen.

Sie stellen ihre Bekleidung und Ausrüstung zur Schau und führen Handwerk und Waffenkunst vor.
Bei Führungen durch die Sonderausstellung "Lyra, Tibiae, Cymbala" erfahren die Besucher allerlei über Musik und Musikinstrumente in römischer Zeit. Für Kinder gibt es ein vielfältiges Aktionsprogramm. Der Eintritt ist frei. Infos: www.landesmuseum-birkenfeld.de red