1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Nikolaus-Wanderung mit großer Tradition

Nikolaus-Wanderung mit großer Tradition

Die Nikolaus-Wanderung ist seit Jahren fester Bestandteil des Weihnachtsmarktes in Bernkastel-Kues.

Bernkastel-Kues. (red) In diesem Jahr führt die Nikolauswanderung am Sonntag, 6. Dezember, zur Andeler Schutzhütte und zur Burg Landshut, bevor es wieder in die Innenstadt zurückgeht. Der Abmarsch ist um 10.30 Uhr auf dem Marktplatz. Bereits ab 10 Uhr ist dort zur Einstimmung das Trommler- und Trompetencorps "Landshuter Ritterschaft" zu hören. Die erste Rast ist an der Andeler Schutzhütte, die zweite Pause wird im Innenhof der Burg Landshut gemacht. Dort spielt ab 12 Uhr erneut die "Landshuter Ritterschaft". Und dort gibt es auch das Mittagessen. Die dritte Rast ist an der Heilig-Geist-Kirche in der Burgstraße. Dort wartet der Nikolaus auf die Wanderer.

Das Startgeld beträgt 7,50 Euro für Erwachsene, Kinder zahlen 4,50 Euro. Im Startgeld sind Mittagessen und Glühwein enthalten.