Wittlich: Reifen zerstochen und geflüchtet

Wittlich : Reifen zerstochen und geflüchtet

() Die Reifen zweier Autos sind am Freitag, 1. Februar,  gegen 20.36 Uhr  in der Wittlicher Kirchstraße zerstochen worden. Wie die Polizei mitteilt, haben Unbekannte an beiden Fahrzeugen eines Gastronomiebetriebs jeweils den linken hinteren Reifen mit einem spitzen Gegenstandes zerstochen.

Hinweise an die Polizeiinspektion Wittlich unter Telefon 06571/9260.

Mehr von Volksfreund