Unfall in Baustelle mit Sachschaden und Fahrerflucht

Unfall in Baustelle mit Sachschaden und Fahrerflucht

Hasborn. (red) Der Fahrer eines blauen PKW, von dem nur die Anfangsbuchstaben DN oder DU bekannt sind, fuhr am Mittwoch gegen 15.30 Uhr sehr schnell auf der A 1 im Bereich der Baustelle an der Abfahrt Hasborn/Eifel.

Hier ist derzeit der linke Fahrstreifen gesperrt.

Beim Versuch, im letzten Moment auf den rechten Fahrstreifen zu wechseln, kam der Unbekannte von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei mehrere Warnbaken. Es entstand erheblicher Sachschaden. Zwei LKW-Fahrer mussten nach rechts auf die Standspur ausweichen. Anschließend fuhr der Unfallverursacher mit seinem offensichtlich beschädigten Fahrzeug davon.

Hinweise nimmt die Polizeiautobahnstation Schweich, Telefon 06502/916510, entgegen.

Mehr von Volksfreund