Villa Romana erstrahlt an zwei Wochenenden im Lichterglanz

Villa Romana erstrahlt an zwei Wochenenden im Lichterglanz

Im Garten der Villa Romana wird es weihnachtlich: Am ersten und zweiten Adventswochenende, 26./27. November, und 3./4. Dezember, jeweils von 15 bis 20 Uhr (samstags) und von 14 bis 20 Uhr (sonntags) erwarten die Gäste zwischen festlich geschmückten Tannen und hunderten Lichtern selbst gezimmerte Weihnachtshäuschen mit Geschenk- und Dekoartikeln sowie Glühwein, Punsch, Waffeln oder Würstchen. Sonntags gibt es Kaffee und Kuchen im Römerkeller.

Für Samstag, 26. November, um 16.30 Uhr sind alle Kinder eingeladen, den Weihnachtsbaum in der Ortsmitte zu schmücken. Der Nikolaus kommt am Samstag 3. Dezember, um 18.30 Uhr mit kleinen Geschenken. Die Bläser des Volksmusikorchesters unterhalten mit weihnachtlicher Musik ebenfalls am Samstag, 3. Dezember, ab 18.30 Uhr. Die Gruppe Nosaxnofun gibt am Sonntag, 4. Dezember, um 16 Uhr in der Villa Romana ein Konzert. Während des Weihnachtsmarktes ist auch die Villa Romana geöffnet. red

Mehr von Volksfreund