1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Welche Rechte Nutzer in sozialen Netzwerken haben

Welche Rechte Nutzer in sozialen Netzwerken haben

Viele Menschen sind in sozialen Netzwerken wie Facebook unterwegs. Was sie dabei beachten müssen, behandelt ein kostenloser Vortrag am Dienstag, 21. April, 14.30 Uhr, in der Caritas-Begegnungsstätte Wittlich, Kasernenstraße 37. Referentin ist Kirsten Thul-Kunsmann von der Verbraucherzentrale.

Sie eröffnet eine siebenteilige Vortragsreihe "Ihre Rechte im Alltag". red
Anmeldungen erbittet der Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück bis zum 20. April unter Telefon 06571/91550 oder per E-Mail an kien.andrea@caritas-wittlich.de