Winzer füllen den 2007er ab

Kröv. Die Wein-Abfüllanlagen laufen derzeit auf Hochtouren. Viele Winzer füllen den 2007er in Flaschen, wie auch Georg Junglen (links) aus Kröv. Vor 15 Jahren schaffte er sich eine Füllstraße an, die die Flaschen füllt, verschließt und etikettiert.

Die Anlage schafft rund 1200 Flaschen pro Stunde. Junglen füllt im Lohnverfahren auch für andere Winzer. Rechts Karl Kaiser, der bei Junglen regelmäßig aufhilft. (sim)/TV-Foto: Winfried Simon

Mehr von Volksfreund