| 17:32 Uhr

Geschichte
Fachleute sprechen über Mont Royal

Traben-Trarbach/Emmelshausen. Die französische Festungsruine Mont Royal bei Traben-Trarbach steht beim neunten Hunsrück-Kolloquium des Archäologievereins Arrata im Vordergrund. Es findet am Freitag, 7. Dezember, im Bahnhof Emmelshausen  statt.

Den Vortrag über die Ruine hält Uwe Hauth von den Freunden und Förderern der Festung Mont Royal. Zuvor gibt es einen Vortrag „Zur Datierung der Römerstraße am Kühlberg bei Bacharach“ von Dr. Dagmar Aversano-Schreiber vom Geschichtsverein Bacharach. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr. Kosten: fünf Euro.

Anmeldung per E-Mail an Geschaeftsstelle@arrata.info