Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 16:07 Uhr

Schwänerei
Ruhe nach dem Sturm

solokreis 3 Schwäne ziehen ihre Bahn auf der mittlerweile fast wieder ruhigen und nahezu auf den normalen Wasserstand zurückgegangenen Mosel bei Piesport. Foto: Klaus Kimmling
solokreis 3 Schwäne ziehen ihre Bahn auf der mittlerweile fast wieder ruhigen und nahezu auf den normalen Wasserstand zurückgegangenen Mosel bei Piesport. Foto: Klaus Kimmling FOTO: Klaus Kimmling / klaus kimmling
Piesport. () Nach den Stürmen der letzten Tage hat sich die Mosel wieder beruhigt. Drei Schwäne ziehen bei Piesport ihre Bahn auf dem fast auf den normalen Wasserstand zurückgegangenen Fluss. red

(red) Nach den Stürmen der letzten Tage hat sich die Mosel wieder beruhigt. Drei Schwäne ziehen bei Piesport ihre Bahn auf dem fast auf den normalen Wasserstand zurückgegangenen Fluss.

 Foto: Klaus Kimmling