1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Weinkritiker wählen Moselaner Haag zum „Winzer des Jahres“

Weinkritiker wählen Moselaner Haag zum „Winzer des Jahres“

Der Gault&Millau Wein-Guide Deutschland 2015 hat Thomas Haag von der Mosel zum „Winzer des Jahres“ gekürt. Der 48-Jährige stammt vom Weingut Schloss Lieser bei Bernkastel-Kues.

"20 Jahre hat Thomas Haag beharrlich und letztlich erfolgreich daran gearbeitet, das Gut wieder zu einem weltweit anerkannten Spitzenbetrieb zu machen", urteilte Chefredakteur Joel Payne am Donnerstag laut Mitteilung.

Die "Kollektion des Jahres" ging nach Baden an das Weingut von Hanspeter Ziereisen in Effringen-Kirchen. Zum "Aufsteiger des Jahres" kürte die Jury Karl Eugen Erbgraf zu Neipperg aus Schwaigern in Württemberg. Als "Entdeckung des Jahres" lobte sie die Sektmanufaktur Strauchim rheinhessischen Osthofen.