1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Wetter in Trier, Wittlich, Bitburg, Daun: Regen ab Donnerstag

Zehn Grad kühler : Vom Hitzesommer in den Herbst – so wird das Wetter diese Woche

Ist ein Ende der heißen Temperaturen in Sicht? Ja, sagen Experten – und machen Hoffnung auf Regen. Der Wetterbericht im Überblick.

Zum Wochenstart sind noch Badeanzug und Bermuda-Shorts die Kleidung der Wahl, zum Wochenende hin kann dann aber schon die Jacke aus dem Schrank geholt werden. Denn die Temperaturen fallen um die zehn Grad, und statt Sonne ist bald Regen angesagt.

Regen in Trier und der Region ab Donnerstag

So gibt es laut dem Portal wetter.net in der Region am Montag und Dienstag um die 30 Grad bei meist blauem Himmel. Am Mittwoch wird es vor allem bewölkt bei Höchstwerten bis zu 26 Grad. Ab Donnerstag dann aber soll es fast die ganze restliche Woche regnen und es wird kühler, am Freitag sind nur noch bis zu 18 Grad angesagt. Auch das Wochenende wird ungewohnt frisch bei Höchsttemperaturen um die 20 Grad, am Samstag mit Schauern, am Sonntag dann hauptsächlich trocken.

Ob es in der kommenden Woche nass und kühl weitergeht oder der Altweibersommer kommt – da sind die Wettermodelle noch nicht eindeutig, erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung: „Einige berechnen eine Erwärmung, aber mit Schauerwetter, andere bleiben bei der kühlen Wetterlage.“