Suche nach Maxim Beck fortgesetzt

Suche nach Maxim Beck fortgesetzt

Die Polizei hat am späten Dienstagabend die Suche nach dem vermissten Studenten Maxim Beck fortgesetzt. Neue Erkenntnisse brachte die Suche jedoch nicht ein.

(mek) Ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera überflog den Petrisberg, Trier-Olewig/Tiergarten und Trier-Feyen und machte eine Reihe von Aufnahmen.
Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurden keine Anhaltspunkte auf einen Verbleib des 27-jährigen Studenten gefunden.