85-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

85-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

In Waldrach ist am Donnerstagnachmittag ein 85-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben wollte eine 33-jährige Autofahrerin gegen 16 Uhr von der Trierer Straße in die Untere Kirchstraße abbiegen. Dabei nahm sie einem entgegenkommenden Rollerfahrer die Vorfahrt, beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der 85-jährige Rollerfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin erlitt einen Schock. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden, der Roller wurde total beschädigt. Im Einsatz waren das DRK, der Rettungshubschrauber Christoph 10 und die Polizei Schweich.

Mehr von Volksfreund