1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Ein grünes Klassenzimmer für die Osburger Grundschule

Ein grünes Klassenzimmer für die Osburger Grundschule

Wenn es im Sommer mal zu heiß wird, können Lehrer und Kinder der Grundschule Osburg den Unterricht ins Freie verlegen. 20 Eltern sorgen für ein Freiluftklassenzimmer auf dem Schulgelände.

Ein Carport, das den Kindern Schutz vor Sonne und Regen geben soll, haben die Eltern bereits im vergangenen Jahr aufgebaut. Nun befestigen sie den Boden im Carport, legen Zuwege an, fassen einen Teich mit Holzstämmen ein und bauen Sitzbänke auf. Finanzielle Unterstützung erhielten die Eltern von der RWE Deutschland, die 2000 Euro zum Kauf von Baumaterial bereitstellte. Auf das Dach des Carports kommt noch ein kleines Solarmodul. Auch ein Balancierbalken wird noch montiert. Verschiedene Firmen aus dem Osburger Umfeld sowie die Ortsgemeinde helfen dabei. red