Euren feiert Kirmes

TRIER-EUREN. (red) Alljährlich in den Sommerferien startet die traditionelle Eurener Kirmes. In diesem Jahr findet sie von Samstag, 19. August, bis zum Donnerstag, 24. August, statt. Unmittelbar nach dem Festgottesdienst um 18 Uhr wird die Kirmes unter der Mitwirkung zahlreicher Ehrengäste vor der Pfarrkirche eröffnet.

Ab 19 Uhr werden die Gäste dann von der Showband "Aischzeit" unterhalten. Am Sonntag, 20. August, sind alle Besucher zu Kaffee und Kuchen in das Eurener Bürgerhaus eingeladen. Unterdessen wird auf dem Festplatz Familienspaß mit Kinderschminken und weiteren Aktivitäten angeboten. Der Musikverein Euren lädt um 16 Uhr zu einem Platzkonzert unter Leitung des Dirigenten Wilfied Hoffmann ein. Ab 18 Uhr wird dann die Showband "Aischzeit" in ihrer bewährten Art unterhalten. Am Montag, 21. August, eröffnen bereits um 14 Uhr die Stände, und ab 19 gibt es Show und Unterhaltung mit der Band "Alive". Die beliebte "Nachkirmes" findet dann am Donnerstag, den 24. August statt. Bereits um 16 Uhr eröffnen dann die Stände und ab 19 Uhr wird die Band "Unplugged Gang" unterhalten und die Kirmes ausklingen lassen.

Mehr von Volksfreund