1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Foasicht - an Schlädta Tradition

Foasicht - an Schlädta Tradition

Ob Kirche oder Ehe, ob Ökobauer oder Weinkönigin - für die Bütt ist kein Thema tabu. Rund 240 Narren haben sich in Schleidweiler königlich amüsiert.

Zemmer-Schleidweiler. (kata) Erneut schafften es die Ortsvereine und Büttenredner in Schleidweiler, ihr närrisches Publikum im Jugend- und Bürgerhaus zum Lachen zu bringen. Unter dem Motto "Seit vielen Joahren schon as Foasicht an Schlädter Tradition" bewiesen sogar die Kleinsten in der Minigarde ihr tänzerisches Können. Was die große Garde und die Schweicher Stadthusaren auf der Bühne vortanzten, versuchte das Männerballett in reichlich ungelenker Form und unter amüsiertem Beifall zu imitieren.

Mitwirkende: Siebenerrat mit Sitzungspräsident Dominik Heinz; Tanz: Minigarde Schleidweiler (Trainerinnen: Nicole May, Katrin Schneider), Garde (Trainerinnen: Ronja Wallenborn, Annika Schneider), Showtanzgruppe, Männerballett Fidei (Trainerin: Birgit Reuter), Männerballett Detzem (Vorsitzender: Albin Merten), Synchronmariechen Zemmer (Trainerin: Katrin Hoett), Janis Melchiors und Marvin Becker als Stadthusaren Schweich (Trainerin: Sonja Klein), Showtanzgruppe und Männerballett Naurath (Trainer: Silke Schappert, Jürgen Pull); Bütt: Silvia Käfer, Wolfgang Peters, Andrea Tonner, Stefan Müller, Elke und Michael Becker, Monika Röderer, Harry Reuter, Thomas Lieser.