Geburtshilfe präsentiert sich

Geburtshilfe präsentiert sich

Trier-Ehrang. (red) Die Geburtshilfe-Abteilung des Marienkrankenhauses Trier-Ehrang bietet Interessierten am Sonntag, 5. Juli, von 12 bis 18 Uhr einen Tag der offenen Tür. Es gibt umfassende Informationen, Beratungen und Besichtigungsmöglichkeiten.

Schwangere können kostenlos das Angebot des 4-D-Ultraschalls in Anspruch nehmen. Die Kreißsäle, die Wochenbettstation und alle die Familie betreffenden Räume stehen zur Besichtigung offen. Es werden Vorträge gehalten über die Bedeutung des Tragens von Säuglingen, die Babymassage und das Schlaf- und Wachverhalten von Babys. Geschwisterkinder sind willkommen.

Mehr von Volksfreund