1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Gesundheitstipp von Lucky: Wie man gesund frühstückt

Gesundheitstipp von Lucky: Wie man gesund frühstückt

Der Kindergesundheitstag wird am kommenden Samstag in Trier im Lottoforum auf dem Petrisberg gefeiert. Bis es so weit ist, gibt Lucky, die Leseratte, jeden Tag einen Gesundheitstipp für Kinder. Heute Teil 3: Lecker und gesund frühstücken.

Trier. Der Wecker klingelt - raus aus den Federn! Doch für ein gemütliches Frühstück sollte immer Zeit sein. Deine Muskeln und das Gehirn brauchen für den Start am Morgen Energie, damit du in der Schule wach und konzentriert bist und mit deinen Freunden herumtollen kannst.
Und wer ein absoluter Morgenmuffel ist und so gar nichts runter bekommt, sollte es vielleicht mal mit einem Smoothie probieren.
Das geht ganz einfach: Milch, Obst nach Wahl, eventuell ein paar Nüsse dazu und alles pürieren - fertig. Sehr lecker sind Müslis. Doch aufgepasst! Meist ist zu viel Zucker in den Fertigprodukten. Also probiert es doch mal so: Cornflakes, Haferflocken, klein geschnittenes Obst (Bananen oder Apfel), Joghurt oder Milch drüber. Wer lieber Brot mag, sollte Roggenbrot bevorzugen das zur Hälfte aus Vollkornmehl besteht.
Butter ist wertvoller als Margarine, wegen der Fette. Als Belag geht eigentlich alles, nur die Schokocreme sollte eine Ausnahme sein. Die hat zu viel Zucker. Zähne putzen nicht vergessen und so sollte einem guten Start in den Tag nichts mehr im Wege stehen. red
Zum Gesundheitstag gibt es ein kleines Quiz vom Haus der Gesundheit. Ihr müsst täglich eine Frage beantworten. Die richtigen Lösungen schreibt ihr gesammelt mit eurer Adresse an:
info@hausdergesundheit-trier.de
Hier die dritte Frage:
Wie ernährst du dich gesünder?
A. Indem du viele Süßigkeiten und wenig Obst isst
B. Indem du mindestens einmal am Tag frisches Obst isst