Informationen für ehrenamtliche Betreuer

Informationen für ehrenamtliche Betreuer

Der Pflegestützpunkt in der Verbandsgemeinde Schweich bietet in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe und der Awo Trier-Saarburg, dem DRK Konz und dem Diakonischen Werk Trier einen Infonachmittag für ehrenamtliche gesetzliche Betreuer und an diesem Ehrenamt Interessierte an. Nächstes Treffen ist heute, 21. März, 15 bis 17 Uhr, im Konferenzraum der Caritas-Sozialstation Schweich.

Das Thema lautet: "Rund um das Betreuungswesen". Rebecca Dressler, Mitarbeiterin des Betreuungsvereines des DRK-Kreisverbandes Trier-Saarburg ist Ansprechpartner.
Teilnehmen können Angehörige, die jemanden zu Hause oder im Heim versorgen, die ihre kranken Kinder und Jugendliche betreuen und ehrenamtliche Helfer, die für gesetzliche Betreuungen verantwortlich sind. red

Mehr von Volksfreund