1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Mann verunglückt mit Traktor und wird leicht verletzt

Mann verunglückt mit Traktor und wird leicht verletzt

Ein 26-Jähriger ist am Sonntag laut Polizeiinspektion Schweich mit einem Traktor bei Longuich verunglückt. Er sei leicht verletzt worden, so die Polizei.

Der Mann aus der Verbandsgemeinde Schweich sei am Sonntag kurz nach 14 Uhr mit einem geliehenen Traktor ohne Anhänger auf einem abschüssigen, geteerten Feldweg in Richtung Sportplatz Longuich gefahren. Dabei sei er mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve ins Schleudern geraten, nach rechts vom Weg abgekommen und in eine etwa zwei Meter tiefe Böschung gefahren. Der Fahrer habe zur Behandlung ins Krankenhaus nach Trier gebracht werden müssen. Als Ursache vermutet die Polizei unangepasste Geschwindigkeit in Verbindung mit Alkohol. Im Einsatz waren die Feuerwehr Longuich, ein Rettungswagen und die Polizei Schweich. redvolksfreund.de/blaulicht