1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Nikolaus besucht den Weihnachtsmarkt

Nikolaus besucht den Weihnachtsmarkt

Trierweiler. (pem) Der Weihnachtsmarkt in Trierweiler ist am zweiten Adventssonntag, 5. Dezember, am und im Gemeindehaus bei der Pfarrkirche. Nach der Messe um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche und dem evangelischen Gottesdienst im Gemeindehaus eröffnen die Stände.

Viele Hobbykünstler bieten den Besuchern ihre Erzeugnisse an. Um die Mittagszeit stimmen die Flötenkinder aus Trierweiler auf die Weihnachtszeit ein, ehe der Nikolaus um 1430 Uhr Station macht. Zum Ausklang des Weihnachtsmarkts spielt der Musikverein Sirzenich.