| 20:39 Uhr

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Trier. Ein Auto hat in der Benediktinerstraße am Sonntag, 11. September, gegen 6.20 Uhr am rechten Straßenrand einen geparkten weißen Kleinwagen beschädigt (der TV berichtete). Der Unfallverursacher fuhr laut Polizei mit quietschenden Reifen davon, ohne sich um den Schaden in Höhe von 6000 Euro zu kümmern.

Wie die Beamten jetzt mitgeteilt haben, wurde der Unfall von zwei älteren Männern beobachtet. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei, Telefon 0651/ 9779-0, in Verbindung zu setzen. red