Sozialforum zum Grundeinkommen

Trier. (red) Die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens zur gesellschaftlichen Teilhabe und Existenzsicherung ist Thema des Sozialforums am Mittwoch, 22. Juli, um 18 Uhr im Friedens- und Umweltzentrum, Pfützenstraße 1 in Trier.

Lothar Reuter von BGE Trier (Bedingungsloses Grund Einkommen) wird die Vision vorstellen. Mit einer kurzen Einführung wird das Grundeinkommen erläutert und im Sozialforum Trier zur Diskussion gestellt.