Vier coole Workshops

Beim ersten Mädchentag in der Verbandsgemeinde Trier-Land am Samstag, 26. September, können die Teilnehmerinnen aus vier interessanten Workshops ausgewählten. Kreativität und Bewegung stehen dabei im Vordergrund.

Aach. (red) Ein Tag nur für Mädchen. Neues und Ungewöhnliches ausprobieren, experimentieren, kreativ sein und neue Leute kennen lernen - diese Chance bieten vier Workshops. Im Band-Projekt besteht die Möglichkeit, sich einen Tag lang als kleine Stars zu probieren. Hippe Bewegungen zu fetziger Musik werden im Tanz-Workshop erwartet. Kreativ geht´s in der Schmuck-Werkstatt zu, wo Ketten und Armbänder gestaltet werden. In der Druck-Werkstatt können coole T-Shirts geplottet und Schlüsselanhänger bedruckt werden. "Mädchen in Aktion" ist ein Kooperationsprojekt des Jugendring Trier-Land e.V. mit der Jugendhilfeeinrichtung "Haus auf dem Wehrborn" und findet am Samstag, 26. September, von 10 bis 17 Uhr für Mädchen ab zwölf Jahren im Haus auf dem Wehrborn bei Aach statt. In der Gebühr von zehn Euro sind die Teilnahme an zwei Workshop sowie Mittagessen und Getränke enthalten.

Anmeldungen sind ab sofort möglich beim Jugendring Trier-Land e.V. unter Telefon 06505/952231 oder info@juring.net.