| 15:20 Uhr

Wallfahrt
Ehrenamtliche für Wallfahrt nach Maria Laach gesucht

Trier/Maria Laach. Mit rund 1500 Teilnehmern rechnen die Verantwortlichen der Familienwallfahrt am 16. Juni in der Benediktinerabtei Maria Laach. red

Um Kindern mit ihren Eltern oder Großeltern einen schönen, erlebnisreichen und sicheren Tag zu garantieren, benötigen die Organisatoren des Bistums Trier Unterstützung. Interessierte an Helferdiensten sind zu einem Infotreffen am Freitag, 15. März, von 18 bis 19.30 Uhr nach Maria Laach (Klosterforum) eingeladen.

Der Tag der Familienwallfahrt beginnt um 9.30 Uhr und endet um
17 Uhr nach einem Pontifikalamt mit dem Trierer Bischof Stephan Ackermann. Seit vielen Jahrzehnten bieten die (Erz-)Bistümer Aachen, Köln, Limburg und Trier in Kooperation die Wallfahrt in der Regel alle zwei Jahre an. Die diesjährige Familienwallfahrt steht unter dem Motto „Mit Gott on Tour – Wegweiser im Leben“.

Das Programm besteht aus einer spirituell gestalteten Sternwallfahrt, die auf vier unterschiedlich langen Pilgerstrecken (drei bis fünf Kilometer) verläuft. Am Zielort gibt es nach einem Mittagessen familienbezogene Programmpunkte, Konzerte und offenes Singen, Vorstellung von Trendsportarten, Bastelangebote, Workshops sowie handwerkliche Angebote