Betrunkener gerät in Polizeikontrolle

Betrunkener gerät in Polizeikontrolle

Pelm (red) Ein 26-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch, 4.30 Uhr, von Streifenbeamten der Polizei Daun kontrolliert worden. Der Mann stand laut Mitteilung der Polizei unter Alkoholeinfluss.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,23 Promille. Daher wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde einbehalten. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ist eingeleitet.

Mehr von Volksfreund