1. Region
  2. Vulkaneifel

Führungswechsel: Neuer Vorstand bei Forum Eine Welt

Führungswechsel: Neuer Vorstand bei Forum Eine Welt

Das Forum Eine Welt hat einen neuen Vorstand gewählt. Christa Karoli, Vorsitzende des Forums Eine Welt, hat zuvor für die vergangenen zwei Jahre eine positive Bilanz gezogen.

Mehr als 25 gut besuchte Veranstaltungen, darunter Begegnungen mit Neuzuwanderern, Vorträge zu den Themen Nationalsozialismus und Rechtsextremismus und über aktuelle weltpolitische Themen, eine Studienreise in den Iran, eine Ausstellung zur Friedensarbeit, mehrere Nationalitätenfeste und das achte Fest der Nationen zählen im Jahr 2014 zu den Aktionen des Forums.
Die Planung werden nach ihrer Wiederwahl wieder Christa Karoli, als erste Vorsitzende, und Tukta Sureeporn Schwarz, als stellvertretende Vorsitzende, übernehmen. Neuer Kassenwart wurde Helmut Adrian, der gleichzeitig das Amt des Pressereferenten übernimmt. Alle drei Mitglieder kommen aus Gerolstein. Ein Novum in diesem Jahr ist die Wahl eines Flüchtlingsreferenten, mit der das Forum Eine Welt auf die wachsende Zahl der Flüchtlinge in der Region reagiert. Ralf Wagner-Nowak aus Daun übernimmt diese Rolle.
Für das kommende Halbjahr plant das Forum Eine Welt wieder verschiedene Veranstaltungen: In der Planung sind unter anderem ein Klezmerkonzert am Sonntag, 1. Februar, eine Filmvorführung zum Internationalen Frauentag am Sonntag, 8. März, und ein internationales Frauenfrühstück am Dienstag, 17. März. Das neunte Fest der Nationen ist für den 14. Juni im Gerolsteiner Rondell vorgesehen. red