Mit der Brohltalbahn durch die Eifel

Mit der Brohltalbahn durch die Eifel

Die Brohltalbahn fährt im Winter an jedem zweiten Sonntag von Brohl-Lützing am Rhein in die Eifel. Die nächsten Fahrtage sind am 3. und 17. Februar.

Los geht es um 10.15 Uhr vom Brohltalbahnhof in Brohl am Rhein, der mit der Mittelrheinbahn (RB 26) von Köln, Bonn und Koblenz stündlich erreichbar ist. Mit Halt auf allen Unterwegshalten im Brohltal (Zustieg möglich) bringt der Vulkan-Express seine Fahrgäste nach Oberzissen. Nach einer Mittagspause kann man an einer geführten Wanderung teilnehmen. Zwischen 16 und 17 Uhr trifft der Zug wieder in Brohl ein. Im Fahrpreis (Erwachsene 13 sowie Sechs- bis Elfjährige sechs Euro) enthalten sind Fahrt und Wanderung. Eine Anmeldung ist erforderlich.Frühlingsfahrten von Brohl nach Engeln und zurück in dieselgeführten Zügen sind für Sonntag, 3. März, und Sonntag, 17. März, geplant. red Weitere Informationen und Buchungen möglich per E-Mail an buero@vulkan-express.de oder unter der Telefonnummer 02636/80303 sowie auf den folgenden Internetseiten: vulkan-express.dereiseauskunft.bahn.de

Mehr von Volksfreund