Motorradfahrer verletzt, Brunnenstraße gesperrt

Motorradfahrer verletzt, Brunnenstraße gesperrt

Gerolstein. (mh) Ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde, hat sich am Samstagvormittag in der Brunnenstraße (B 410)in Gerolstein ereignet. Der 53-jährige Motorradfahrer aus dem Kreis Dortmund übersah beim Einbiegen von der Mühlen- in die Brunnenstraße einen aus Richtung Stadtmitte kommenden Wagen.

Beim Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer und zog sich Prellungen an der Schulter zu. Die B 410 war 40 Minuten halbseitig gesperrt. Es entstand 6000 Euro Sachschaden.

Mehr von Volksfreund