| 20:35 Uhr

´Tankstelle schließt aus wirtschaftlichem Grund

Daun/Bochum. Die Aral-Tankstelle in der Trierer Straße ist aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen worden. Das teilte der Sprecher des Mineralölkonzerns, Detlef Brandenburg, dem TV mit.


"Der niedrige Kraftstoffabsatz an der Station habe keinen wirtschaftlichen Betrieb mehr ermöglicht", sagte Brandenburg weiter. Zudem hätte auch in eine Modernisierung investiert werden müssen. Die Aral-Tankstelle in der Trierer Straße hatte vergangene Woche nach 80 Jahren ihren Betrieb eingestellt (der TV berichtete). Sie war die älteste bestehende Tankstelle Dauns. sen