1. Region
  2. Wirtschaft

Die Zukunft der Müllentsorgung

Die Zukunft der Müllentsorgung

BITBURG/WITTLICH. (mai/har) Nach dem Kreistag Daun haben gestern die Kreistage Bitburg-Prüm und Bernkastel-Wittlich Beschlüsse zur Zukunft der Mertesdorfer Abfallentsorgungsanlage gefasst. Demnach soll das Unternehmen Eon die Bürgschaft über zwölf Millionen Euro für den Ausfall der Firma Herhof, die in Mertesdorf eine Trockenstabilatanlage betreiben sollte, zu zwei Dritteln in bar zahlen.

Der Rest wird durch die Übertragung der Anlage auf den Zweckverband abgegolten. Ob und wie die Anlage in Zukunft genutzt wird, steht noch nicht fest.