1. Region

Wittlich: Staatsanwalt soll ermitteln

Wittlich: Staatsanwalt soll ermitteln

Im Fall der aus Kinheim an der Mosel stammenden Frau, die am Donnerstag aus einem Düsseldorfer Altenheim in die Wittlicher Kreisverwaltung „abgeschoben“ wurde (der TV berichtete), will die Behörde alle Rechtsmittel ausschöpfen. Wie Kreisbeigeordneter Alexander Licht gestern mitteilte, soll neben der Heimaufsicht auch die Staatsanwaltschaft eingeschaltet werden. Zu prüfen sei, ob die Tatbestände der Freiheitsberaubung und Nötigung erfüllt seien.

(alf) Im Fall der aus Kinheim an der Mosel stammenden Frau, die am Donnerstag aus einem Düsseldorfer Altenheim in die Wittlicher Kreisverwaltung „abgeschoben“ wurde (der TV berichtete), will die Behörde alle Rechtsmittel ausschöpfen. Wie Kreisbeigeordneter Alexander Licht gestern mitteilte, soll neben der Heimaufsicht auch die Staatsanwaltschaft eingeschaltet werden. Zu prüfen sei, ob die Tatbestände der Freiheitsberaubung und Nötigung erfüllt seien.