1. Sport
  2. Fußball
  3. Regional

Fußball-Rheinland-Pokal: Favoriten setzen sich durch

Fußball-Rheinland-Pokal: Favoriten setzen sich durch

Der erste Teil des zweiten Spieltags um den Rheinlandpokal brachte keine Überraschungen.

Eine klare Angelegenheit war der 5:1 (2:1)-Erfolg des Bezirksligisten SG Buchholz/Manderscheid beim C-Ligisten SG Bausendorf. Dass es zur Pause so knapp war, hatten die Hausherren ihrer Chancen-Verwertung zu verdanken. Mit der einzigen Möglichkeit erzielten sie nach einer halben Stunde das 1:2. Die Treffer für die Gäste markierten Sebastian Klein, Stefan Groß, Steven Koch, Manuel Wemsch und Frank. Rheinlandligist SV Mehring gewann beim Bezirksligisten SV Leiwen-Köwerich knapp mit 1:0 (1:0). "Das Resultat gibt unsere Überlegenheit nicht wieder", fand Gästetrainer Rudi Thömmes, und sein Pendant Mathias Schömann stimmte zu. Den Siegtreffer für Mehring erzielte Stefan Wagner. Unser Foto zeigt Leiwens Zoran Janjos (rechts) gegen Mehrings Christian Mai. (wir)/TV-Foto: Hans Krämer