Kroppach vorzeitig deutscher Tischtennis-Meister

Kroppach vorzeitig deutscher Tischtennis-Meister

Nach Siegen gegen Tostedt (6:3) und in Essen (6:2) stehen die Damen des FSV Kroppach zwei Spieltage vor Saisonende als deutscher Tischtennis-Meister fest.

Der Club aus dem Westerwald hat alle bisherigen 14 Partien gewonnen und seinen Titel damit zum dritten Mal in Serie erfolgreich Folge verteidigt. Nur der Spielvereinigung Steinhagen ist in der 39-jährigen Bundesliga-Geschichte mit sechs Erfolgen nacheinander eine noch längere Serie gelungen.

Mehr von Volksfreund